"ERZÄHL MIR" - Ein integratives Theaterstück mit Geflüchteten

Das integratives Theaterprojekt „Erzähl mir“ mit derzeit fünf Geflüchteten aus dem arabischen Raum. Foto: Theater PATATI-PATATA Reutlingen
Das integratives Theaterprojekt „Erzähl mir“ mit derzeit fünf Geflüchteten aus dem arabischen Raum. Foto: Theater PATATI-PATATA Reutlingen

Veranstaltungshinweis von Gisela Streit

 

Zusammen mit Ensemblemitgliedern des Theater PATATi-PATATA haben Geflüchtete ihre persönlichen Geschichten in Szene gesetzt: Ein berührendes Stück ist entstanden, zwischen Aufbruch und Ankommen, zwischen hier und dort. Vom Sprachkuddelmuddel auf allen Seiten, der mühevollen Suche nach Arbeit, dem ewigen Warten auf irgendetwas, von Einsamkeit, Familie, Krieg und Flucht wird trotz der Ernsthaftigkeit vieler Themen mit großer Leichtigkeit und Spielfreude erzählt. In der Szenencollage wechseln humorvolle Momente aus den täglichen Missverständnissen in der Integration ab mit Erinnerungen aus einem Leben in der Heimat und sehr bewegenden Berichten über den mühevollen Weg nach Europa.

 

Karten: Erw. 8,- € / Ermäßigt: 6,- € /  Geflüchtete: Eintritt frei, VVK in den Weltläden, La Tienda und bei Vamos e.V.

Ort: Studiobühne am Domplatz 23, 48143 Münster
Datum und Uhrzeit: 15.09.; 20:15

Kooperationsveranstaltung von: Eine-Welt-Forum Münster e.V.; Eine Welt Netz NRW, FAIR Handelsgesellschaft mbH, Gesellschaft für bedrohte Völker Regionalgruppe Münster, Iriba Brunnen e.V., la tienda e.V., Oikocredit, Weltladen